Ein leichtes Menü gefällig?

Heute möchte ich mich einem Thema widmen, das mir besonders am Herzen liegt - der Navigation oder auch dem Menü.

Ich gebe zu, dass die Navigation einer Website in erster Linie benutzerfreundlich sein sollte. Das bedeutet, dass sich jeder Besucher intuitiv zurecht findet und weiß, wie und wo man zwischen den einzelnen Seiten hin- und herwechseln kann. Daher findet sich die Navigation mittlerweile in den meisten Fällen horizontal oben - wo sie ja auch jeder Besucher erwartet und findet. Und ich gebe ebenfalls zu, dass eine Navigation, die so innovativ und experimentell ist, dass auch der findigste Besucher mit ihr nichts anzufangen weiß, tunlichst vermieden werden sollte.


Aber es gibt sie auch, die Beispiele interessanter Navigationsarchitektur, die sich trotz eines abweichenden Musters jedem sofort erschließen. Solche Menüs machen eine Site interessant und raffiniert.

Hotel-Websites: Inspirationen 2018

Hotels gibt es wie Sand am Meer. Daher ist es wichtig, sich von der Konkurrenz positiv und nachdrücklich abzuheben - sei es durch die Geschichte des Hauses, durch besonderes Innendesign, einen speziellen Service oder was auch immer.

Natürlich muss auch die Website des Hotels diese Besonderheiten, das jeweilige Alleinstellungsmerkmal zum Ausdruck bringen.
Im folgenden habe ich für Sie einige Beispiele an Hotel-Webseiten herausgesucht, die in Erinnerung bleiben und möglicherweise auch Ihnen bei der Neuplanung Ihrer Website als Inspiration dienen mögen.

© Eva Bieker Ausserhofer 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen