Was Sie schon immer wissen wollten

Tipps
& Tricks

Werbung ist ein komplexes Zusammenspiel aus Psychologie, Sprachgefühl, Design - und natürlich auch technischen Kenntnissen auf dem neuesten Stand.


Denn das beste Webdesign und der raffinierteste Text nutzen beispielsweise nichts, wenn die richtige Suchmaschinenoptimierung fehlt:


Ihre Website taucht dann in den Suchmaschinen vielleicht auf Seite 1063 der Trefferliste auf -  und wer schaut dort nach?


Das wäre sehr schade.
Denn Sie stecken viel Arbeit in Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt.
Das sollte auch der Besucher Ihrer Webseite erkennen können!

Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung hilft hier schon weiter.
Aber das Internet-Marketing bietet so viel mehr:
AdWords, virales Marketing und vieles mehr.


Zu vielen Themen habe ich in in meinem Blog Tipps und Wissenswertes für Sie zusammengestellt. Aber schauen Sie auch gerne in meinem Glossar nach - vielleicht kann ich Ihnen dort weiterhelfen.

 

 

 

Datenschutz?

Ist nicht Ihr Ding?
Das kann teuer werden. Abmahnungen können schnell hohe Kosten verursachen. Wenn ich im Rahmen meiner Tätigkeit so manche Webseiten, insbesondere solche von Hotels und Ferienwohnungen, in Augenschein nehme, habe ich den Eindruck, dass der Datenschutz keine besondere Rolle spielt.


So ist es wohl zu erklären, dass zum Beispiel fast alle Newsletter-Formulare nicht den rechtlichen Vorgaben entsprechen.Und dass die bald am 25. Mai 2018 unmittelbare in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) bislang völlig außer Acht gelassen wird.


Im folgenden möchte ich die wichtigeste Punkte der DSVGO vorstellen. Bitte beachten Sie aber, dass dieser Blogeintrag keine verbindliche Rechtsberatung darstellt und eine anwaltliche Fachberatung zu diesem Thema nicht ersetzen kann noch will!

Mehr dazu hier

Für welchen den beiden Äpfel wird sich der Kunde auf dem Bild wohl entscheiden?

Nicht immer gleichen sich die Angebote im Internet so sehr wie die Äpfel auf dem Bild. Ganz im Gegenteil. Gerade bei Online-Shops wird dem Kunden die Entscheidung durch mangelhafte Strukturen, unnötig komplizierte Handhabung oder lieblose Gestaltungselemente sehr leicht gemacht: Er verlässt die Website des Shops und kommt im Zweifelsfall nie wieder.


Um neue Kunden zu gewinnen und Altkunden an sich zu binden, reicht es aus, einige wenige Punkte bei der Eröffnung des Shops zu beherzigen.

Mehr dazu hier

© Eva Bieker Ausserhofer 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen